Produkt des Monats

Der faire Nikolaus aus zartschmelzender Bio-Schokolade von der GEPA hebt sich schon auf den ersten Blick von den meisten seiner schokoladigen Kollegen ab: Mit Mitra und Bischofsstab erinnert er nicht an den Coca-Cola-Weihnachtsmann, sondern an seinen Namensgeber, den Bischof Nikolaus von Myra, der um 300 n. Chr. in der Türkei lebte und für seine Uneigennützigkeit und Nächstenliebe bekannt wurde.

Ab sofort können Sie unsere Bio-Schoko-Nikoläuse aus dem Hause GEPA FAIRnaschen oder an Familie und Freunde FAIRschenken. Die Nikoläuse werden aus fairem Bio-Kakao aus Peru und der Dominikanischen Republik, fairem Bio-Rohrzucker aus Paraguay und mit Biomilch aus Deutschland hergestellt. Der faire Handel sichert den Bäuerinnen und Bauern in Lateinamerika und ihren Familien durch angemessene Preise und partnerschaftliche Handelsbeziehungen ein sicheres und ausreichendes Einkommen. Mehr dazu können Sie weiter unten am Beispiel der peruanischen Kooperative El Naranjillo erfahren.

Information

Produkt des Monats

April 2018: Freekeh

Nächste Veranstaltung

Landgrabbing in Kambodscha

Donnerstag, 19.04., 19:15 Uhr

Veranstaltung

Frühlingsmarkt 2018

Samstag, 21.04., 10 - 17 Uhr

Information

Fairstärkung gesucht

Der Verein Weltladen Bonn e.V. sucht stets nach interessierten, engagierten Mitarbeiter_innen und Helfer_innen!
Infos dazu gibt es hier

Aktionen und Kampagnen

#nachgehakt: Ist meine Lieblings-Schoki fair?